Arbeiten mit einer Online Praxissoftware

In Zeiten von Homeoffice und Quarantäneauflagen helfen nur wirklich professionelle digitale Lösungen, diese speziellen Herausforderungen zu meistern. Die gesamte Praxisorganisation einfach nach Hause zu verlagern, ist kein Ding der Unmöglichkeit, es ist für Sie lediglich einen Mausklick weit entfernt: Online Praxissoftware „Therapy Observer“.

Online Praxissoftware „Therapy Observer“ – Ihr Erfolg ist unser Programm

Es fängt mit der oft arbeitsaufwendigen Suche nach Patientendaten an, dann ist da die kontinuierlich präsente Frage der Datensicherheit oder die Notwendigkeit, Soft- und Hardware stetig auf dem neuesten Stand der Technik zu halten – das alles kostet Zeit, Geld und – oft auch Nerven.

Die Lösung: eine moderne, topstrukturierte Online Praxissoftware. Sie wird via Internet bereitgestellt, braucht also keine Installatiosaufwendungen und arbeitet uneingeschränkt auf jedem Hardwareprodukt. Der Datenzugriff erfolgt ab sofort orts- und zeitunabhängig. Diese Art Software wird als Software-as-a-Service (SaaS) bezeichnet, d.h. das System wird automatisch extern gewartet und am aktuellen Stand gehalten. Der Kunde nutzt die Software ausschließlich als einen „Service auf Zeit“. Er kauft die Software nicht, sondern abonniert sie als Dienstleistung (inkl. Wartung, Administration, Systemupdates, u.a.m.). Die Lizenzkosten können sogar – zum Unterschied zu einer einmalig gekauften Software – wie eine Praxismiete sofort steuerlich abgeschrieben werden.

Vorteile einer Online Praxissoftware

Mobile Nutzung
Zeit- und ortsunabhängiger Zugriff, in der Praxis, bei einem Hausbesuch oder von Zuhause.

Keine Installation
Der Therapy Observer wird über einen Internet Browser gestartet, unabhängig welches Betriebssystem verwendet wird. Speicherplatz auf der Hardware wird nicht benötigt.

Datensicherheit
Der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) entsprechend werden die Patientendaten extern für den Kunden verwahrt.

Backup der Daten
Der/die TherapeutIn ist verpflichtet die digitalen Patientendaten in regelmäßigen Abständen mit einem Backup zu sichern und abgeschlossen zu verwahren. Das ist durch die Nutzung unserer Online Praxissoftware nicht mehr notwendig.

Geringere Investitionskosten
Da Anschaffungskosten für die IT-Infrastruktur entfallen, können die Investitionskosten erheblich gesenkt werden.

Online Coaching und Service
Die Plattform wird online aufgesetzt, Einschulung und Servicierung erfolgen ebenfalls online durch einen persönlichen Coach.

Immer am aktuellsten Stand
Updates waren gestern! Die Arbeit via Internet Browser inkludiert immer die aktuellste Version der Online Praxissoftware. Updates werden automatisch durchführt und somit entstehen keinerlei zusätzliche Aufwendungen und Wartezeiten.

Schauen Sie selbst wo für Sie die großen Vorteile liegen können und melden Sie sich zu einer gänzlich unverbindlichen Präsentation der Online Praxissoftware Therapy Observer an: